Welcome to Niedersulz

Welcome to Niedersulz

Stationentheater der Zukunft

Ein Projekt von: Lea-Maria Linhart, Gruppe tanzbodn
Projektleitung: Lea-Maria Linhart
Viele denken: Niedersulz, das ist ein Museumsdorf. Dass es aber auch ein Dorf neben dem Museum gibt, wissen nur wenige...

Wir befinden uns im Jahr 2063 und heißen Sie herzlich willkommen zum Museumsgang im Dorf Niedersulz. Blicken Sie mit uns zurück auf verschiedene Schauplätze des Jahres 2013, an denen die Übergangszone zwischen Realität und Fiktion verschwimmt. Unterschiedliche Ansichten der Generationen in deren Milieus zeigen sich hier mehr oder weniger deutlich.

Der zentral gelegene öffentliche Buchkasten namens "buchbar", der 2013 neu geplant, gestaltet und errichtet wurde, hat über viele Jahre Geschichten von Ort und Umgebung verbunden und bewahrt. Hier war, ist und wird Platz für Literatur, Kommunikation, Ver- und Aufwertung, Kultur und Austausch sein.

Treffpunkt ist die "buchbar", die an den Besichtigungstagen mit Musik bespielt wird. Von dort werden Museumsführungen zu den Ausstellungsobjekten, 5 ausgewählten Häusern im Stile der 2010er-Jahre, organisiert. SchauspielerInnen stellen originalgetreue Situationen zu damaligen Verhältnissen nach. Lassen Sie sich (ent-)führen in Niedersulz und entdecken Sie selbst, wie verstrickt ein Dorf sein kann.
 
 
Mehr Projekte
Auswahl neu laden
  • Der Walzerkönig des Weinviertels
    Lade Daten...
  • GRENZLAND
    Lade Daten...
  • HUMAN
    Lade Daten...
  • Aunawaunta, Biadl und Zweckarl
    Lade Daten...
  • Brandungszone B7
    Lade Daten...
  • KLEINHÄUSLER-LEBENSWELTEN IM WEINVIERTEL
    Lade Daten...
  • Lower Austrian seaside
    Lade Daten...
  • Gatschpletzn im Himmelkeller
    Lade Daten...
 
 
Kultur NiederösterreichBundesministerium für Unterricht, Kunst und KulturRaiffeisen. Meine BankDie Niederösterreichische Versicherung